Individuelle Lösungen –

wir haben sie. Ein paar davon möchten wir Ihnen vorstellen.

IBC-Solar AG

IBC Solar AG,
Bad Staffelstein

Verwaltungsgebäude

  • Steuerung, Regelung und Visualisierung der Gebäudetechnik
  • Regelung der Wärme- & Kälteerzeugung mit zentraler Verteilung und einer Wärmepumpe, Nutzung von Erdwärme zur Beheizung des Gebäudes im Winterbetrieb, Regenerierung der Erdsonden durch Kühlung des Gebäudes im Sommerbetrieb
  • Redundanzbetrieb Heizsystem mit Gasthermen
Realschule Herzogenaurach

Realschule,  Herzogenaurach

  • Steuerung, Regelung und Visualisierung der Gebäudetechnik, Aufschaltung auf übergeordnetes Gebäudemanagementsystem zum technischen Betreiben der Liegenschaft
  • Regelung der Wärme- & Kälteerzeugung mit zentraler Verteilung und Wärmepumpen
  • Redundanzbetrieb Heizsystem mit BHKW und Gaskessel
  • Regelung der RLT-Anlagen mit Heiz- und Kühlfunktion
  • Regelung der Kälteerzeugung für RLT-Anlagen
  • Einzelraumregelung aller Klassen-, Büro- und Sozialräume
Sebald-Kontore Nürnberg

Sebald Kontore, Nürnberg

Büro- & Geschäftshaus

  • Steuerung, Regelung und Visualisierung der Gebäudetechnik, Aufschaltung auf übergeordnetes Gebäudemanagementsystem zum technischen Betreiben der Liegenschaft
  • Regelung der Wärme- & Kälteerzeugung mit zentraler Verteilung und einer Wärmepumpe, Nutzung von Erdwärme zur Beheizung des Gebäudes im Winterbetrieb, Regenerierung der Erdsonden durch Kühlung des Gebäudes im Sommerbetrieb
  • Redundanzbetrieb Heizsystem mit Fernwärmeübergabestation
  • Einzelraumregelung für variable Mieteinheiten entsprechend der genutzten Mietfläche mit variablen Raumeinteilungen für die Bedürfnisse der Mieter individuell konfigurierbar  
Dr. Beck - Verwaltungsgebäude

Dr. Beck, Nürnberg

Verwaltungsgebäude

  • Steuerung, Regelung und Visualisierung der Gebäudetechnik, Aufschaltung auf Gebäudemanagementsystem
  • Regelung der Wärme- & Kälteerzeugung mit zentraler Verteilung und 3 St. Wärmepumpen, Nutzung von Erdwärme zur Beheizung des Gebäudes im Winterbetrieb, Regenerierung der Erdsonden durch Kühlung des Gebäudes im Sommerbetrieb
  • Einzelraumregelung für Mieteinheiten entsprechend der genutzten Mietfläche im Gebäude
  • Schnittstelle KNX/EIB für Raumbediengeräte
  • Schnittstelle KNX/EIB für RLT-Gerät pro Mieteinheit
  • Schnittstelle MOD-Bus für Wärmepumpen